Therapeutisches Konzept

Autismus-Therapie-Zentrum

Im Autismus-Therapie-Zentrum Göttingen wird ein ganzheitliches therapeutisches Konzept verfolgt bei dem der Klient im Mittelpunkt steht. Unter Einbeziehung des Umfeldes, insbesondere die Eltern aber auch der Kindergärten, Schulen etc., wird eine integrative Vorgehensweise umgesetzt. Die Basis bieten Verhaltenstherapeutische Methoden und in Anlehnung an diese werden vielfältige verhaltensmodifizierende Ansätze durchgeführt. Dazu gehört auch das TEACCH-Programm, welches als Rahmenprogramm dient.

Sie haben noch weitere Fragen: Telefon 0551 - 38 42 01 – 30

zurückweiter